Schlagwort: Manfred Johann Lorenz

„WurzlHeimat – Der Talk ins Unbekannte“ von und mit Johann Nepomuk Maier – Jetzt alle Sendungen kostenlos anschauen!

„WurzlHeimat – Der Talk ins Unbekannte“ von und mit Johann Nepomuk Maier – Jetzt alle Sendungen kostenlos anschauen!

WurzlHeimat – Der Talk ins Unbekannte 
mit Johann Nepomuk Maier, Otto Altmann und Manfred Johann Lorenz 
Jetzt alle Sendungen kostenlos anschauen!
Zur WurzlHeimat-Webseite 

Links zu den Sendungen
„Das Wunder Bruno Gröning“
https://youtu.be/506bqpJ3HW0
„Ich war im Licht!“
https://youtu.be/LY3XH_5Mbk8
„Die Welt zwischen den Welten!“
https://youtu.be/b2Zv7kcSXRg
„Ur-Natur & Ahnen-Wissen“
https://youtu.be/qGDMsbDM4Yw
„ZukunftsVisionen“
https://youtu.be/N-49v-XYdG4
„Klänge für die Seele“

https://youtu.be/jCiY-YfcmHY

Herzlichen Dank für eure Arbeit, ihr Lieben! ❤

Stammtisch Zeitenwende im Raum Passau am 26.08.2020 „Germanische NEUE MEDIZIN“

Stammtisch Zeitenwende im Raum Passau am 26.08.2020 „Germanische NEUE MEDIZIN“

Es ging weiter mit dem Austausch zu unseren Aktivitäten mit dem Fokus auf die Themen der „neuen Zeit“ –  denn wir haben es selbst in der Hand, mit gemeinsamen Visionen und deren Umsetzung unser Leben als bewusste Schöpfer eigenverantwortlich zu gestalten. 

Themen an diesem Abend waren unter anderem sein:
Germanische NEUE MEDIZIN®
Claudia Gottwald gibt uns theoretische und praktische Einblicke in die „Germanische Neue Medizin“. Worum geht es?
Der deutsche Arzt Dr. Hamer begründete 1981 die Grundlagen für das heutige System der 5 Biologischen Naturgesetze.  Nach seiner Auffassung entsteht jede „Krankheit“ durch einen Konflikt-Erlebnis-Schock. Dabei wird ein Gefühl der Bedrohung eines unserer biologischen Grundbedürfnisse ausgelöst. Auf allen drei Ebenen unseres Organismus (Psyche, Gehirn und Körper) kommt es zu Veränderungen, die für uns mehr oder weniger schnell als sogenannte „Krankheit“ wahrnehmbar werden. Die  Neue Medizin sieht jedoch darin Sinnvolle Biologische Sonderprogramme (SBS), die den Körper beim Heilungsprozess unterstützen.
Durch das Ausstreichen an bestimmten Körperstellen werden die SBS „gelöscht“. Danach ist nichts mehr, wie es vorher war. Die Technik zeigt Claudia anhand einem konkreten Fallbeispiel aus der Gruppe. Vielleicht hat der eine oder andere ein Thema, das an diesem Abend gelöst werden kann?

Online-Umfrage bezüglich regionaler Vernetzung im deutschsprachigen Raum zu den „Themen der neuen Zeit“
Wie vor einiger Zeit angekündigt haben wir die Umfrage bezüglich der Mitwirkung zu den „Themen der neuen Zeit“ online gestellt: https://cosmic-society.net/themen-umfrage
Unsere Intention ist, dass wir in der ersten Phase eine grundsätzliche Abklärung der Themen und der Bereitschaft der Mitwirkung durchführen. Deshalb haben wir auch die einzelnen Punkte eher weitläufig gefasst. Es gibt so viele Produkte, die man hier mit einfließen lassen könnte. Dies alles kommt in einer 2. bzw. 3. Phase. Es ist ein stetiger Prozess. Sehr gerne könnt ihr das Formular natürlich auch jetzt schon ausfüllen und uns zukommen lassen. 😊

Musik von und mit Manjolo
Unser Freund, der Liedermacher und Künstler Manfred Johann Lorenz – „Manjolo“  umrahmte diesen Abend mit seinen wunderbaren Liedern. Zum Profil von Manjolo geht’s hier entlang.

Herzlichen Dank für diesen unterhaltsamen und informativen Abend! 

AMA’ARA – Benefiz-Abend am 14.03.2020 in Passau – Es war ein tolles Fest!

AMA’ARA – Benefiz-Abend am 14.03.2020 in Passau – Es war ein tolles Fest!

Zirka 60 Menschen kamen zum Benefiz-Abend „AMA’ARA – The Song of the Whales“. Darunter auch die Passauer Bürgermeisterin Frau Erika Träger und der Lokalredakteur der „Passauer Neuen Presse“ Herr Bernhard Brunner.
Sie alle zeigten ihre Begeisterung für das Projekt und für den Abend auch dadurch, dass fast 1.800,– € gespendet wurden! Wir vom Organisationsteam sagen ein ganz, ganz herzliches Dankeschön an alle, die sich daran beteiligt haben, zum Gelingen des Abends beigetragen haben und an die Besucher, die es zu dem machten was es war: Ein gemeinsames Fest zu Gunsten dieses berührenden Films!
Zur Bildergalerie geht’s hier entlang.
Hier findet ihr die Zusammenschnitte:
1. Offizieller Programmteil – Link
2. Musik mit „Max+Steffi“ – Link


von links – 1. Reihe: Steffi Steinecker, Max Lucksch, Erika Träger (Bürgermeisterin von Passau), Theresa und Sandra Praher
2. Reihe: Otto Altmann, Manfred Johann Lorenz „Manjolo“, Sebastian Jobst (Filmproduzent), Gerhard Praher
Foto: (c) B. Brunner – Lokalredaktion der „Passauer Neuen Presse“

Veranstaltungsseite: https://cosmic-society.net/events/amaara-benefiz-passau/
Veranstaltungs-Teaser: https://www.youtube.com/watch?v=OD7NyK20ZJg&t=5s

Wer noch Geld spenden möchte, hier die
Bankverbindung:
Sebastian Jobst
IBAN: DE28 7406 1101 0004 0375 02
BIC: GENODEF 1RGS
Betreff: Unterstützung Filmprojekt AMA’ARA The Song of the Whales

Weitere Information folgen…

Alles Liebe,
eurer AMA’ARA-Team

Steffi Steinecker
Gerhard Praher
Sebastian Jobst
Otto Altmann &
Manfred Lorenz „Manjolo“

FINDET STATT: Benefiz-Abend zugunsten des Filmprojektes „AMA’ARA – The Song of the Whales“ am Samstag, den 14. März 2020 

FINDET STATT: Benefiz-Abend zugunsten des Filmprojektes „AMA’ARA – The Song of the Whales“ am Samstag, den 14. März 2020 

Coronaler Hinweis:
Der Benefiz-Abend findet Stand heute wie geplant statt. Wir haben uns mit Herz und Verstand dafür entschieden. Ab Freitag, den 13. Februar 2020 untersagt die Stadt Passau alle Veranstaltungen mit über 100 Personen. Von dieser Zahl sind wir weit entfernt. Sollten sich bis zum Samstag noch davon abweichende behördliche Maßnahmen ergeben, werden wir darauf rechtzeitig hinweisen – soweit dies möglich ist. 

Sollte eine Teilnahme eurerseits inzwischen nicht mehr möglich sein, dann meldet euch bitte per E-Mail oder telefonisch ab. Ebenso verhält es sich mit Anmeldungen. Bitte schriftlich an amaara@cosmic-society.netoder Tel. +49 173 3909841.

Wir appellieren an eure Eigenverantwortung bei eurer Entscheidung zur Teilnahme oder Absage. Bitte geht am Abend selbst besonders achtsam mit euch und euren Mitmenschen um.

Wir freuen uns schon sehr auf euch!
Einlass ist 17 Uhr, Beginn 18 Uhr.

In Vorfreude und tiefer Verbundenheit!
Alles Liebe,
eurer AMA’ARA-Team

Steffi Steinecker
Gerhard Praher
Sebastian Jobst
Otto Altmann &
Manfred Lorenz „Manjolo“