Stammtischler - Infokanal
79 members
12 photos
76 links
Herzlich willkommen auf dem Telegram-Kanal der "Stammtischler"!
Download Telegram
to view and join the conversation
Wir - die Stammtischler - laden euch herzlich zu einer ganz speziellen Veranstaltung ein:
"DER LEBENDIGE KOSMISCHE RAUM"

Details zur Veranstaltung:
https://cosmic-society.net/events/der-lebendige-kosmische-raum/
https://www.lightchannel.at/page.asp?id=veranstaltungen
Informationen zum Reiseprogramm:
https://cosmic-society.net/waldviertel/
Mittwoch, 9. Oktober, 19 Uhr: Zeitenwende-Stammtisch in München - Vortrag von Heinrich Schmid zum Thema "Freie Energie und die Krux darin (Warum soviel Betrug damit möglich ist)“. Eintritt: freiwillige Wertschätzung. :)
Weitere Informationen: https://cosmic-society.net/events/stammtisch-zeitenwende-in-muenchen-mit-steffi-steinecker-gerhard-praher-und-markus-jachs-2019-10-09/
Liebe Freunde!
Nun ist es soweit. Soeben sind wir mit unserer neuen Cosmic-Society Homepage online gegangen. Schaut einfach mal rein unter: www.cosmic-society.net
Heute Abend 19 Uhr in Waizenkirchen/OÖ: Raus aus der Illusion des Geldspiels! – mit Markus Jachs: https://cosmic-society.net/events/vortrag-in-waizenkirchen-ooe-raus-aus-der-illusion-des-geldspiels-mit-ing-markus-jachs/
Mittwoch, 23. Oktober, 19 Uhr: Zeitenwende-Stammtisch in Passau beim Streiblwirt, Thema: "Wirtschaft & Spiritualität als Konzept der Zukunft - moderne Raumheilungsverfahren" mit Mahandra Uwe Schmitt. Eintritt: Freiwillige Wertschätzung. 😉 https://cosmic-society.net/events/stammtisch-zeitenwende-in-passau-mit-steffi-steinecker-gerhard-praher-und-markus-jachs-2-2019-10-23/
Cosmic Society Zoom-Videokonferenz am Mi. 30.10.2019, 19:30 Uhr. Weitere Infos: https://cosmic-society.net/events/cosmic-society-zoom-videokonferenz-20191030/
Cosmic-Society unterstützt das Film-Projekt "AMA'ARA - The SONGS of the WHALES". Mehr dazu unter: https://cosmic-society.net/cosmic-society-unterstuetzt-filmprojekt-amaara-the-song-of-the-wales
Vortrag mit Tonia Madenford und Frank Jacob
Datum/Zeit: Samstag 09.11.2019
20:00 - 22:00 Uhr
Veranstaltungsort: Gasthof Esterer, Wirtweg 1, D-83561 Zellerreit
Der Vortrag behandelt folgende Themen:
Ø Beeinflussung der Menschheit durch Medien, TV, Filme
Ø Die geheime Mars Geschichte und die Menschheit
Ø Archäologische Funde auf Mond und Mars aus der Antike
Ø Das Volk vor dem Mond (Pre-Lunar People)
Ø Propaganda und Manipulation durch Fake News
Ø Das Einsetzen von Wahrheit als Fiktion in Pop-Media
Ø Wie kognitive Dissonanz die Wahrheit bremst
Ø Was passiert auf dem Mond? Die jüngsten dokumentierten Aktivitäten
Ø Die mögliche ‚echte‘ Funktion des Mondes und seine Geschichte
Ø Das Vertuschungsprogramm der NASA und die Ausserirdische Realität
Ø Die MIB und wie sie von den ELITEN eingesetzt werden
Ø ‚Non-Player-Characters‘, ‚Seelenlose Wesen‘ und ihre Funktion in der Gesellschaft
Ø Das CHANI-Projekt und Parallelwelten
Ø Der Saturn-Mond-Matrix
Ø Mars & Saturn: Symbole, Legenden und Mythen der Erde
Ø Der kommende Transhumanismus, Simulierte Realität, K.I.
Ø Antarktis und die Götter der Antike
Eintritt: freiwillige Wertschätzung
Einlass: 19 Uhr
Vortragsbeginn: 20:00 Uhr
Warnung der WHO :)

🍀Virennachweis mit Ansteckung erstmals erfolgreich belegt – neue Virus-Epidemie noch ansteckender als Ebola – und unheilbar!

Der Erreger einer bisher nur vereinzelt vorkommenden Krankheit scheint jetzt mutiert zu sein.

Ausgehend von mehreren Ländern, darunter auch Deutschland, verbreitet er sich weltweit und schneller als Ebola.

Die Aufwach-Grippe (A1H8), wie der systembedrohende Virus von führenden Experten der WHO genannt wird, führt schlagartig zu einem klaren Verstand im Hier & Jetzt.

Erst fängt es harmlos mit dem ausschließlichen Verzehr von Biokost und der Einnahme von Kurkuma (reinigt die Zirbeldrüse) an.

Dann folgt meist eine ausgeprägte Abneigung gegenüber Massenmedien. Schließlich gehen die Symptome über in ein gesteigertes Einheitsbewusstsein, eine vollständige Verbindung zur eigenen Seele und eine damit einhergehende, bisher nicht gekannte Angstfreiheit.

Schließlich endet die Krankheit in bedingungsloser Liebe und Dankbarkeit gegenüber dem Schöpfer und der Schöpfung.

Alle bisher bewährten Mittel wie Chemtrails, Fussball-WM, Massenimpfungen und Androhungen von globalen Kriegsszenarien usw. scheinen vollkommen wirkungslos zu sein.

Die dunkle Macht-Elite ist völlig ratlos!

Für diesen Virus wurde deshalb eine neue Epidemie-Warnstufe der WHO ausgerufen, da es das Leben auf diesem Planeten grundlegend verbessern kann!

Selbst die erstmals weltweit an über sieben Milliarden Erdenbürger verschickte SMS-Warnung der WHO:

„Bleiben Sie in ihrer Matrix, dort sind sie sicher!” ist wirkungslos verpufft.

Auch das bisher wirksamste Breitband-Antibiotikum
(Übersetzung = gegen das Leben gerichtet), nämlich gehirnwaschender Einheitsbrei der Massenmedien, scheint erstmals wirkungslos zu sein!

Schlimmer noch: die Infizierten entwickeln schnell eine unumkehrbare und vollständige Resistenz gegenüber jedweder Fremdmanipulation.

Wer einmal damit infiziert ist, kann offensichtlich nicht mehr zu seinem alten, fremdbestimmten Denkmuster zurückfinden.

Der Erreger konnte schnell gefunden, aber nicht isoliert werden.

Er wird von den Experten „Wahrheits-Virus” genannt und ist im höchsten Maße ansteckend.

Meiden Sie unbedingt den Kontakt mit selbstständig denkenden und verantwortungsvoll handelnden Menschen.

Es besteht der Verdacht, dass das Virus auch durch Gedankenübertragung verbreitet werden kann.

Den letzten Untersuchungen zufolge ist jetzt auch der exakte Übertragungsweg lückenlos aufgedeckt worden: Der Krankheitsverlauf beginnt meistens mit dem Lesen dieses entschlüsselten Textes!

Die Inkubationszeit beträgt wenige Millisekunden.

Herzlich Willkommen in der Freiheit – und wir werden jeden Tag immer mehr!
Mittwoch, 13. Novemberr, 19 Uhr: Zeitenwende-Stammtisch in München - Vortrag von Andreas Nußbaummüller zum Thema "Prophezeiungen“. Eintritt: freiwillige Wertschätzung. :) Weitere Infos: https://cosmic-society.net/events/stammtisch-zeitenwende-in-muenchen-mit-steffi-steinecker-gerhard-praher-und-markus-jachs-2019-11-13/