Kategorie: Spiritualität

Cosmic Society Stammtisch online am 10. Juni 2020: „Geheimnis Realität. Dein wahres Sein!“ mit Johann Nepomuk Maier

Cosmic Society Stammtisch online am 10. Juni 2020: „Geheimnis Realität. Dein wahres Sein!“ mit Johann Nepomuk Maier

„Geheimnis Realität. -Dein wahres Sein!“ – Gesprächsrunde mit Johann Nepomuk Maier

Hier geht’s zum Profil von Nepomuk
Zu unserem 6. Online-Stammtisch hatten wir unseren Freund Johann Nepomuk Maier zu Gast den bekannten niederbayerischen Filmemacher („Jenseits des Greifbaren“, Gaia TV-Sendung „Timeless“ ), Spiegel-Bestseller-Autor und Künstler.

Sein Interesse gilt seit Jahrzehnten der Realitätsforschung und unserer evolutionären Entwicklungsgeschichte. Er schrieb mehrere Bücher und drehte Doku-Filme über unerklärliche Phänomene, in denen es um konkrete Forschungen zu Nahtoderlebnissen, Geistern, Außerirdischen, Verstorbenen, Spuk und Jenseits geht. Zu diesen Themen hält er auch Vorträge im deutschsprachigen Raum.

Im weltweiten Dialog mit Wissenschaftlern, Experten sowie Menschen mit besonderen Fähigkeiten geht er pathologischen, psychologischen und physikalischen Paradoxien auf den Grund. Diese stellen unser materialistisch geprägtes Weltbild völlig auf den Kopf und zeigen deutlich, dass die offizielle Lehrmeinung komplett veraltet und überholt ist. Schon seit rund 100 Jahren weiß die Quantenphysik darüber bestens Bescheid. 

Das, was wir Materie nennen, ist so nicht existent.
Viele Menschen können sich noch nicht vorstellen, dass wir in einer virtuellen Realität leben, dass unsere Umwelt, was wir sehen, schmecken, riechen und anfassen und erleben können, so nicht wirklich real existiert.

Wie Prof. Hans-Peter Dürr immer so treffend formulierte:
Wenn wir uns ansehen, was die Welt im Innersten zusammenhält, das ist da keine Hardware, keine kleinen Kügelchen, Atome oder Moleküle, sondern so etwas, wie Software. Etwas Unaufgetrenntes, das nur wirkt – Advaita – die Nicht-Zweiheit. Wir können es auch „Geist“ nennen.

Wir leben in einer Epoche des Paradigmenwechsels, begleitet von bahnbrechenden Entwicklungen  – sowohl technisch als auch spirituell.

Danke allen Teilnehmern für den regen Austausch!

Hier geht’s zur Kurzdoku „Geheimnis Realität. Dein wahres Sein!“

Webseiten:
www.nepomuk-maier.de
www.k1-filme.de
Timeless-Sendungen: www.timeless-gaia.de
Youtube-Kanal: Jenseits des Greifbaren
Facebook: https://www.facebook.com/AutorNepomukMaier

Es ist JETZT der richtige Zeitpunkt für Veränderung / Klaus X. Ruhland

Es ist JETZT der richtige Zeitpunkt für Veränderung / Klaus X. Ruhland

Zum Profil von Klaus X. Ruhland

Ich hoffe, du hast die letzten Wochen in diesen Corona-Angst-Zeiten für dich gut händeln können. Für viele von uns war und ist es noch eine Zeit der Angst, Unsicherheit, Verzweiflung, Hilflosigkeit, des Zusammenbruchs und der Aufgabe, mit dem Gefühl der Atemnot und des Erstickens.

Ja, viele von uns wurden auf sich selbst zurückgeworfen, mussten sich ihren inneren Dämonen stellen und all das Verborgene, Verschüttete oder schon verarbeitet geglaubte, hat sich wieder in seiner ganzen Härte und Dunkelheit gezeigt.
Jetzt wo sich die Lage wieder entspannt, wäre es ein Leichtes, all das was hochgekommen ist und sich gezeigt hat, wieder weg zu drücken und zu versuchen so weiter zu machen wie bisher, aber das ist der falsche Weg.
Es ist besser, den Mut zu haben, sich all diesen Gefühlen, Ängsten und Emotionen zu stellen, ihnen in die Augen zu blicken und sie zu bearbeiten, zu heilen oder sogar sie endgültig aufzulösen.

Wenn du bereit bist diesen Weg zu gehen, deine Lasten abzuwerfen und du den Wunsch hast, ein Leben in Gesundheit, Harmonie, Liebe, Freude, Leichtigkeit, Fülle und Zufriedenheit zu führen, dann wende dich gerne an mich.

Ich werde mit dir gemeinsam die richtigen Techniken, einen für dich umsetzbaren Ablauf, in einem für dich zugeschnittenen zeitlichen und finanziellen Rahmen finden.

Meine Behandlungs- und Coachingmethoden basieren auf verschiedenen geistigen, energetischen, spirituellen und schamanischen Techniken, wie:

  • Gesprächscoaching
  • Bioresonanz und Aura Messung/Analyse
  • Chakra und Meridian Blockadenlösung und Harmonisierung der Körperenergie
  • Schamanische Familien- und Problemaufstellung
  • Rückführung- und Reinkarnationsbegleitung zur Ursprungssituation
  •  Abtrennung von alten Verbindungen und Verstrickungen
  • Vergebungs- und Ablösungsrituale
  • Arbeit mit den Inneren Kind/Frau (Mutter)/Mann(Vater)
  • Trauma Arbeit
  • Schamanische Heilreisen und Trommelbehandlung
  • Ablösen von spirituellen und energetischen Anhaftungen, Besetzungen und Manipulatoren
  • Ahnenarbeit
  • Spirituelle und energetische Raum-, Haus-, Grundstücks- und Ortsreinigung

Es gibt aber auch viele unter uns, die Corona als eine Art Geschenk und Möglichkeit sehen, sich neu zu finden, ihren Blickwinkel zu verändern, neue Eindrücke zu zulassen oder sich sogar dazu entschließen, alles Alte loszulassen und sich auf die Suche begeben, neue Wege zu erforschen.
Ihren neuen Weg, ihren Königs- oder Königinnen-Weg zu kreieren, zu gehen und zu leben. Denn es ist jetzt eine neue Zeit angebrochen, in der nichts mehr so sein wird wie vorher und genau dieser Moment ist der richtige Moment um den Mut und den Willen zu haben, seinen eigenen Königs-/Königinnen-Weg einzuschlagen.

Sag dich jetzt los von alten Dogmen und Glaubensmustern!
Wirf deine Lasten und Bürden ab. Reiß alte Mauern und Hindernisse nieder. Tauche ein in das Reich der Möglichkeiten und werde zum Schöpfer, zum König oder zur Königin deines Lebensweges. – Denn es ist dein Geburtsrecht in Liebe, Freude, Harmonie, Leichtigkeit, Gesundheit und Fülle zu leben.

Wenn du willst, unterstütze und begleite ich dich gerne mit all meiner Lebenserfahrung, meinen Möglichkeiten, Techniken, Ritualen und meiner Verbindung zur geistigen Welt.

Ich helfe dir, alte Dogmen und Glaubensmuster zu löschen und umzuwandeln, Lasten und Bürden abzulegen um in die Leichtigkeit zu kommen, sowie deine Mauern und Hindernisse einzureißen, damit Platz für deinen neuen Königs-/Königinnen-Weg entstehen kann.

Ich werde mit dir gemeinsam deinen Weg definieren, erreichbare Meilensteine abstecken, vorhandene Ressourcen herausfinden, notwendige Ressourcen erarbeiten, deine einzelnen Schritte planen und die möglichen Konsequenzen beleuchten.
Damit du sicher und voller Freude deinen Königs-/Königinnen-Weg gehen kannst und ein Leben in Liebe, Freude, Harmonie, Leichtigkeit, Gesundheit und Fülle führen kannst.

Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme und auf unseren gemeinsamen Weg!

Liebe Grüße und eine gesegnete und erfolgreiche Zeit wünscht Dir
Dein Klaus X. Ruhland

Veranstaltungen und Ausbildungen findet Ihr auf meiner Homepage unter www.sei-die-einheit.de

Anerkannter Heiler/Ausbilder nach den Richtlinien des DGH e.V.,Schamane, Reiki-Meister, Coach, Hypnotiseur, Rückführungs-Leiter, Vital-Energetiker, Reha-Trainer, Ausbilder für energetisches-spiritueles-geistiges Heilen, Reiki, schamanische Techniken und Rückführung/Reinkarnations Leiter,Bioenergetische Körper-Vital-Stress Messungen, Hilfe bei körperlichen, psychischen und seelischen Beschwerden, Süchten, Ängsten, Phobien, Taumata, Blockaden und Besetzungen – Praxen in München und Straubing

Impressum:
Klaus X. Ruhland, Flughafenweg 12, 94330 Geltolfing/Aiterhofen
Praxis Home of the Spirit, Ruhland Hof, Flughafenweg 12, 94330 Geltolfing
Naturheilpraxis Fleckenstein, Rheinstr. 7, 80803 München
Telefon 0049 (0)9421-33913
Mobil 0049 (0)177-6393396
eMail k.ruhland@sei-die-einheit.de
Internet www.sei-die-einheit.de
Facebook www.facebook.com/klausruhland.schamane
Xing www.xing.com/profile/Klaus_Ruhland

KOSMISCHE STRAHLUNGEN und DIE WIRKUNG AUF DIE SYSTEME

KOSMISCHE STRAHLUNGEN und DIE WIRKUNG AUF DIE SYSTEME

In Anlehnung an meinen Vortrag „Kosmische Strahlung und die Wirkung auf unsere Biologie“, möchte ich speziell auf jenen Teil eingehen, der die herrschenden Systeme betrifft.

Grundsätzliches:
Kosmische Strahlungen kommen von verschiedenen Quellen. Ich konzentriere mich auf jene, die am meisten Einfluss auf uns und unsere Systeme haben: auf jene unserer Sonne.
Sie hat mehrere Ausprägungen und Gegebenheiten aus denen sich – für uns relevante – Aktivitäten ergeben können. Diese sind vor allem: Sonnenflecken (das Vorhandensein, aber auch das Nicht-Vorhandensein), die Koronalen Löcher (coranal holes), sowie die Sonnenstürme und sogenannte „Koronalen Massenauswürfe“ (CMEs).

Funktionsweise:
Alle haben eines gemeinsam: Sie beeinflussen durch Aussenden und Ausstrahlen von Partikeln das irdische Magnetfeld. Dieses Magnetfeld steht in direkter Verbindung mit uns und unseren Systemen. Unser Körper ist in einer ständigen Wechselwirkung mit dem ihn umgebenden Magnetfeld. Wird dieses entzogen, so treten Störungen in der menschlichen Biologie auf – wie dies bei den ersten Raumflügen der Fall war. Wie stark sich jeweils eine Aktivität der Sonne auf unser Magnetfeld auswirkt, kann hier beobachtet werden: http://www2.irf.se/Observatory/?link=Magnetometers
Gemessen werden diese Daten in der sogenannten „Magnetosphäre“. Was diese genau ist und wie sie „funktioniert“ würde hier zu weit führen. Es sei deshalb auf die einschlägigen Informationen im Internet verwiesen. Gerät diese Magnetosphäre in einen von der Sonne ausgehenden Partikelstrom, so „vibriert“ das Magnetfeld – und dies kann sich bis hin zu heftigsten Ausschlägen entwickeln, wie unten auf dem Bild vom 25.01.2019 vom oben genannten IRF-Institut in Kiruna, Schweden, zu sehen ist.
Trifft dieser Partikelstrom schließlich die Erdoberfläche, so kommt es zu einer Reaktion der „Schumann-Resonanz-Frequenz„. Diese von „Winfried Otto Schumann“ entdeckte Frequenz liegt für die Erde im Mittel bei 7,83 Hertz (Hz). Die Ober- und Unterwellen werden durch das Auftreffen des Partikelstroms auf der Erdöberfläche teilweise massiv angeregt. Da alles auf der Erde wiederum mit dieser Frequenz – wie der Name schon sagt – in Resonanz steht, kann eine solche Unregelmäßigkeit durchaus zu heftigen Reaktionen unserer Körper führen – je nach Intensität und Resonanzfähigkeit des Einzelnen. Die daraus resultierende Höhe einer Schwingung (siehe Grafik) bringt – bei sehr hohen Werten – so manchen Menschen und so manches System ordentlich ins Wanken. Die höchsten bisher gemessenen Werte liegen bei knapp 180. Gerade vor einigen Tagen hatten wir wieder einen Wert von über 170. Die entsprechenden Werte der letzten 3 Tage können auf http://sosrff.tsu.ru/?page_id=12 eingesehen werden.
Die Seite http://sosrff.tsu.ru/?page_id=7 zeigt die jeweilige Abweichung der Schumann-Frequenz von 7,83 Hz selbst. In der untenstehenden Grafik ist die Abweichung sehr stark sichtbar. Das ist die Aufzeichnung der letzten 3 Tage.

Sonnenminimum / Sonnenmaximum:
Darunter versteht man das Auftreten von extrem wenigen bis gar keinen und sehr vielen sogenannten Sonnenflecken. Dies sind kältere Stellen an der Sonnenoberfläche und können die Quelle heftiger Sonnenstürme sein. Wie bereits oben beschrieben, sind diese ebenfalls Auslöser von „kosmischen Frequenzen“.
Nun gibt es jedoch eine Besonderheit bei diesen Sonnenflecken. Denn sie unterliegen einem Zyklus von ca. 11,3 Jahren. Derzeit befinden wir uns in einem Sonnenminimum – genauer gesagt in einem in den letzten 100 Jahren noch nie dagewesenen Minimum!
Es treten so wenige Sonnenflecken auf, dass man sie schon fast an einer Hand abzählen kann. Die Grafik „Spotless Days“ zeigt die Anzahl der Tage ohne Sonnenflecken in den letzten 14 Jahren. Sehr schön ist dabei der zyklische Verlauf zu erkennen.

Auswirkung auf unsere Systeme:
In den 1970er Jahren erstellte Maurice Cottrell die Zusammenstellung „Sunspots and the rise and fall of Civilisations“ – also: Sonnenflecken und der Aufstieg und Untergang von Zivilisationen (Grafik siehe unten):
Er legte damit klar, dass dieser Aufstieg bzw. der Höhepunkt einer Zivilisation immer in einer Periode befand, die sehr viele Sonnenflecken hatte, also in einem Maximum sich befand. Umgekehrt zeigt diese Darstellung auch, dass der Niedergang einer Zivilisation sich immer zu jenen Zeiten ereignete, an denen es sehr wenige Sonnenflecken gab, also sich in einem Minimum befand.

Fazit:
Wir sehen also, dass die Sonne mehr Rolle in unserem Leben spielt als „nur“ Wärmespender zu sein. Viele körperlichen Symptome und Beschwerden lassen sich auf Sonnenaktivitäten und deren Wirkungen auf uns zurückführen.
Und unser jetziges System? Nun, wir sehen gerade, dass es überall, weltweit, ziemlich knarrt und kracht. Viele sprechen bereits von einem bevorstehenden Systemcrash.
Und was haben wir derzeit? Ein ganz, ganz tiefes Sonnenminimum…

Gerhard Praher / Cosmic Society

Cosmic Society Stammtisch online am 22. April 2020 „Die Wahrheit ist verrückter als wir glauben“

Cosmic Society Stammtisch online am 22. April 2020 „Die Wahrheit ist verrückter als wir glauben“

Cosmic Society Stammtisch online am 22. April 2020:  Die Wahrheit ist verrückter als wir glauben – mit dem internationalen Filmemacher Frank Jacob / „Packing for Mars“

Wir danken euch von Herzen für die Teilnahme und die Spenden, die in unserem virtuellen Spendenkörbchen gelandet sind. Dies ist eine große Hilfe, unsere Plattform und die Organisation der Online-Veranstaltungen aufrecht zu erhalten. 

Lieber Frank, Dein Vortrag war überragend; das Feedback der Teilnehmer (in der Spitze 63!) war überwältigend! Ein Folgetermin ist nicht auszuschließen.  Zum Referentenprofil von Frank geht’s hier entlang.

Unser Freund Frank Jacob ist ein internationaler, preisgekrönter Filmemacher, bildender Künstler, Produzent und Komponist; bekannt durch bewusstseinserweiternde Dokumentarfilme wie „Solar Revolution“ mit Dieter Broers„The Klaus Dona Chronicles“ und „Packing For Mars“. Für die Gaia TV-Sendung „Timeless“ (Staffel 1 & 2) mit Johann Nepomuk Maier übernahm er Regie, Produktion und Post-Produktion.

Frank erzählte uns aus seinem – gemeinsam mit Tonia Madenford produzierten – Dokumentarfilm „Packing for Mars“ und nahm Bezug auf die aktuellen Geschehnisse – mit top-aktuellen Fakten.

Inspiriert von einem Science-Fiction-Roman aus den 1970er-Jahren begibt sich ein Mann – mit nicht mehr als einer Kamera und einem offenen Geist bewaffnet – auf eine Reise, um die Wahrheit über eines der überraschendsten Geheimnisse aufzudecken: Eine Elite-Gruppe soll heimlich mit dem Aufbau einer exklusiven außerplanetaren Überlebenskolonie auf dem Planeten Mars beschäftigt sein.

Wir tauchten ein in die Leben von Forschern, Experten und Whistleblowern, die uns von ihren außergewöhnlichen Erfahrungen berichten. Quantenphysik, Außerirdische, Zeitreisen, Teleportation, Bewusstsein, ultrageheime Raumfahrtmissionen, abgespaltete Gesellschaften, planetarische Zyklen und das Multiversum sprengen den Verstand und machen zugleich Raum, eigenständig neu zu denken.

Wir gingen gemeinsam mit Frank unter anderem folgenden Fragen auf den Grund

  • Warum sind wir hier?
  • Sind wir doch nicht alleine im Universum?
  • Wer gibt uns vor was Realität ist?
  • Kann es sein, dass die menschliche Gesellschaft von sogenannten „Eliten“ darauf konditioniert wurde, bahnbrechende, lebensverbessernde Technologien als Fiktion zu betrachten, um sie von ihr fernzuhalten? Unterrichten die Unis eine veraltete Wissenschaft?
  • Welche Rolle spielen die (Mainstream-)Medien? Inwiefern sorgen sie für eine manipulierte Wahrnehmung? – Wie funktioniert sowas überhaupt?
  • Sind wir tatsächlich diesen Kräften ausgeliefert oder gibt es einen Ausweg?
  • Ist es zielführend, sich einfach etwas zu wünschen und jeden Tag „zu schauen, was das Leben einem bringt“?
  • Sollten wir auf die „Errettung“ durch einen „Erlöser“ warten?
  • Sind wir Menschen in der Lage, bewusste Schöpfer unserer Realität zu sein und eigenverantwortlich unser Leben zu gestalten? Und wenn ja: Was müssen wir dafür tun?

Sind wir vielleicht selbst diejenigen, auf die wir gewartet haben?
Die Wahrheit ist verrückter, als wir glauben.

Webseiten:
https://www.packingformarsmovie.com/
http://www.solar-revolution-movie.com/

Alles Liebe,
eurer Cosmic-Society Team Steffi & Gerhard 
_________________________________________________________

Virtuelles Spendenkörbchen

https://www.paypal.me/CosmicSocietyNet

oder
Bankverbindung:

Steffi Steinecker
VR Bank Passau
IBAN: DE36 7409 0000 0100 7162 43
BIC: GENODEF1PA1

Betreff: Stammtisch-Spende

Cosmic Society Stammtisch online am 8. April 2020 „Selbstversorgung auf kleinstem Raum“

Cosmic Society Stammtisch online am 8. April 2020 „Selbstversorgung auf kleinstem Raum“

Cosmic Society Stammtisch online am 8. April 2020 „Selbstversorgung auf kleinstem Raum“ mit Hannelore Zech / Selbstversorger-Akademie, Permakultur-Gestalterin

Wir danken euch von Herzen für die Teilnahme und die Spenden, die in unserem virtuellen Spendenkörbchen gelandet sind. Dies ist eine große Hilfe, unsere Plattform aufrecht zu erhalten. 

Liebe Hannelore, Dein Vortrag war grandios – sehr lebendig und praxisbezogen mit vielen Beispielen. Jede Frage wurde souverän beantwortet. Auch der Austausch zu aktuellen Themen im Anschluss war sehr bereichernd.

Selbstversorgung auf kleinstem Raum 

In schwierigen Zeiten wie diesen wächst der Wunsch, unabhängiger von den Handelsketten zu sein. Doch was, wenn man nur in einer Wohnung lebt, vielleicht sogar ohne Balkon oder Terrasse?

Die Leiterin der Selbstversorger-Akademie in Niederbayern, Hannelore Zech, gibt euch praktische Tipps für eure Selbstversorgung. Ihr werdet überrascht sein über die vielen Möglichkeiten, die sogar die kleinste Wohnung bietet!

Hannelores  Permakultur- und Selbstversorgerkurse  erfreuen sich über die Grenzen Bayerns hinaus größter Beliebtheit.
Als Permakultur-Gestalterin baute Hannelore den einen Hektar großen Mienbacher Waldgarten – ein Beispielgarten für Familienlandsitze, Natur- und Selbstversorgergärten.

Webseite: https://waldgarten.wordpress.com/
Für die Waldgartenprodukte gibt es auch einen Online-Shopwww.waldgartenprodukte.de
Weitere Seiten:
www.permagarten.wordpress.com
www.permakultur-bayern.de
www.permakultur-ostbayern.org
www.denkmalhof.de

Alles Liebe,
eurer Cosmic-Society Team Steffi & Gerhard 

_________________________________________________________

Rückfragen:
Steffi Steinecker
Mobil:   +49 (173) 3909841
E-Mail:
steffi@cosmic-society.net

Virtuelles Spendenkörbchen

https://www.paypal.me/CosmicSocietyNet

oder
Bankverbindung:

Steffi Steinecker
VR Bank Passau
IBAN: DE36 7409 0000 0100 7162 43
BIC: GENODEF1PA1

Betreff: Stammtisch-Spende