Kategorie: Innerirdisches

Cosmic Society Stammtisch online am 23.06.2021: 10 Jahre AERI-Treffen in Salzburg – aktuelle Entwicklungen zum Thema „Ufos & Außerirdische“

Cosmic Society Stammtisch online am 23.06.2021: 10 Jahre AERI-Treffen in Salzburg – aktuelle Entwicklungen zum Thema „Ufos & Außerirdische“

Thema: 10 Jahre AERI-Treffen in Salzburg –
Aktuelle Entwicklungen zum Thema „Ufos & Außerirdische“
mit Claus Gomig

Dieses Mal stand unser Online-Stammtisch ganz im Zeichen von AERI. Der Grund ist das mittlerweile 10-jährige Bestehen des AERI-Treffens, das von Beginn an beim Hartlwirt in Salzburg stattfand.

AERIAustrian Extraterrestrial Research Initiative (Österreichische-Außerirdischen-Forschungs-Initiative) wurde im Januar 2011 von Claus Gomig, Gerhard Praher und vier weiteren Initiatoren gegründet. Seit Juni 2011 gibt es monatlich, immer am 1. Mittwoch des Monats, das AERI-Treffen. Waren es am Anfang lediglich 15 Interessierte, so entwickelte es sich zu einer großen Veranstaltung bei der jedes Mal zwischen 50 und 100 Menschen anwesend sind. Claus Gomig, wie gesagt einer der Initiatoren, hat diesen Abend mit uns gestaltet

Er ging dabei auf folgende Themen ein:
  • Wofür steht AERI?
  • Was sind die Kernthemen?
  • Wie ist die aktuelle Situation bezüglich UFOs?
  • Wie steht es um den „UFO-Report der US-Geheimdienste“?
  • Was tut sich in Österreich und Deutschland?
  • und einiges mehr…

Kontakt

AERI-Chat auf Telegram:
https://t.me/joinchat/T7jqQPETnyOK_L1v
AERI-Telegram-Kanal:
https://t.me/aeriufo

Danke für den  interessanten Abend und regen Austausch!

Alles Liebe,
Eurer Cosmic-Society Team
Steffi & Gerhard / www.cosmic-society.net
Andreas Nussbaummüller / www.lightchannel.at
und das Team von AERI / www.aeri.at

Rückfragen:
Steffi Steinecker
Mobil: +49 (173) 3909841
E-Mail:
steffi@cosmic-society.net

Cosmic Society Stammtisch online: Innere Erde und Welten-Ei am 26.05.2021

Cosmic Society Stammtisch online: Innere Erde und Welten-Ei am 26.05.2021

Zu unserem Online-Stammtisch begrüßten wir unseren Freund und „Stammtischler-Kollegen“ Andreas Nußbaummüller aus Österreich. Andreas ist Autor,  Energetiker, Medium,  diplomierter Mentaltrainer und  Rückführungsleiter. Bekannt wurde er beispielsweise durch die VOX TV-Serie „Wer warst Du? – Zeitreisen in ein früheres Leben“, Interviews mit Christina von Dreien sowie seine Forschungsreisen mit Markus zu mystischen Plätzen. Zum Profil von Andreas geht’s hier

Die Theorie von der hohlen Erde ist eine wissenschaftliche Theorie aus dem 17. Jahrhundert. Sie geht davon aus, dass die Erde kein massiver Kugelkörper, sondern eine Hohlkugel ist und der Erdkern sowie (größtenteils) der Erdmantel nicht existieren. Das Erdinnere sollte demnach durch verschiedene Öffnungen, zum Beispiel große Öffnungen im Bereich der Pole, zugänglich sein.

Die Innere Erde ist ein großes Mysterium. Welche Hinweise gibt es und wo sind sie? Das Team von „Illusion or Reality“ ist auf Forschungsreisen unterwegs gewesen und hat eine Vielzahl von Bildern und Berichten zusammengetragen. 

Das Welten-EI
In der antiken Welt gab es ein Symbol, das weiter als alles andere verbreitet war, das Ei. Es ist weiter verbreitet als das Kreuz und besitzt eine große Kraft, die freigesetzt werden könnte. 

Weltenei (Welten-Ei) oder Weltei (auch Kosmisches Ei oder Mundanisches Ei) ist in unterschiedlichen Schöpfungssagen DAS Ei, aus dem die Welt in Gestalt eines Allgottes hervorgegangen ist. Es taucht in den Weltentstehungslegenden der Inder, Perser, Ägypter, Griechen und anderer Völker auf und gehört offenbar zum allgemeinmenschlichen Mythenschatz.

Unsere Forschung am Welten-Ei dient zur Bewusstseinserweiterung und körperliches Wohlbefinden!

Kontakt:
Internationale INNER ERDE Forschungsgemeinschaft
Orgon- u. Energieforschung

Andreas Nußbaummüller & Markus Jachs
https://www.illusion-or-reality.info
https://lightchannel.at

Multidimensionale-Energiefeld-Forschung
Der kurze Trailer ist hier zu sehen.

Danke für den erkenntnisreichen, spannenden Abend und regen Austausch!

Alles Liebe,
Eurer Cosmic-Society Team
Steffi & Gerhard / www.cosmic-society.net
Andreas Nussbaummüller / www.lightchannel.at
und das Team von AERI / www.aeri.at

Rückfragen:
Steffi Steinecker
Mobil:   +49 (173) 3909841
E-Mail:
steffi@cosmic-society.net

Mystery Abend mit Thomas Ritter am 17.05.2021: Atlantis & Co. – Auf den Spuren verlorener Zivilisationen

Mystery Abend mit Thomas Ritter am 17.05.2021: Atlantis & Co. – Auf den Spuren verlorener Zivilisationen

Mystery Abende mit Thomas Ritter

Thomas Ritter, der Inhaber des gleichnamigen Reiseservices und  allseits bekannt durch seine Veröffentlichungen zu den Prophezeiungen der Palmblattbibliotheken, ist Weltreisender und Autor. Hier geht’s zum
Profil von Thomas.

Schon seit langer Zeit beschäftigt die Menschen das Rätsel um die Insel Atlantis. Gab es Atlantis wirklich? Wenn ja – warum hat noch niemand die Überreste der riesigen Insel gefunden?

Doch Legenden von versunkenen Ländern kursieren rund um den Globus. Kanyakumari oder Lemuria soll einst im Indischen Ozean gelegen haben. Hawaii und die Osterinsel gelten als Überreste des vorzeitlichen Kontinentes MU. Die Arabische See bedeckt Dwaraka, die mythische Stadt des Hindugottes Krishna. Im Mittelmeer vernichtete einst ein gewaltiger Vulkanausbruch die Insel Thera und die minoische Zivilisation Kretas. Westlich der Bretagne gab es bis ins Hochmittelalter das sagenhafte Land Lyonesse, die Heimat des legendenumwobenen Ritters Lancelot. Dort, wo sich heute die Nordsee erstreckt, lag einst Doggerland, das fruchtbare Herz des alten Europa. Die Wellen der Ostsee brechen sich über den Hinterlassenschaften Vinetas, der goldenen Stadt des Baltikums.

Sind all diese Berichte von versunkenen Kontinenten und Zivilisationen bloße Legenden oder die Erinnerung an ein wahrhaft Goldenes Zeitalter der Menschheit? Gab es vor unserer Zivilisation bereits eine oder mehrere Hochkulturen? Wir folgten Thomas auf eine spannende Reise zu einem der ältesten Geheimnisse unserer Geschichte.

Kostenloser Download:
Die heiligen Symbole von Mu
deutsche Übersetzung von Gerhard Praher
https://cosmic-society.net/wp-content/uploads/2019/03/Die-heiligen-Symbole-von-MU.pdf

Buchtipps von Thomas zum Thema „versunkene Kulturen“:

Liechtenstein, Peter Freiherr von
Wenn das unsere Ahnen wüßten…
https://www.amazon.de/Wenn-unsere-Ahnen-w%C3%BCssten-%C3%9Cberlieferungen/dp/3752624655/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=14KWMY1ZHA5K1&dchild=1&keywords=atlantis&qid=1620478882&s=books&sprefix=Atlant%2Caps%2C245&sr=1-5

Joseph, Frank
Der Untergang von Atlantis
https://www.amazon.de/Untergang-Atlantis-Beweise-legend%C3%A4ren-Zivilisation/dp/3939373168/ref=sr_1_6?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=14KWMY1ZHA5K1&dchild=1&keywords=atlantis&qid=1620479036&s=books&sprefix=Atlant%2Caps%2C245&sr=1-6

Joseph, Frank
Lemurien
https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=30819774088&searchurl=hl%3Don%26kn%3DLemurien%26sortby%3D20&cm_sp=snippet-_-srp1-_-title17

Kramer, Rolf Ulrich
Die Atlantis Protokolle
https://www.amazon.de/Die-Atlantis-Protokolle-wissenschaftlich-Durchleuchtung-Zerst%C3%B6rung/dp/3947397208/ref=sr_1_7?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=14KWMY1ZHA5K1&dchild=1&keywords=atlantis&qid=1620479036&s=books&sprefix=Atlant%2Caps%2C245&sr=1-7

Kruparz, Heinrich
Atlantis und Lemuria
https://www.amazon.de/Atlantis-Lemuria-versunkene-Hochkulturen-Vergangenheit/dp/3705902784/ref=sr_1_9?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=14KWMY1ZHA5K1&dchild=1&keywords=atlantis&qid=1620479036&s=books&sprefix=Atlant%2Caps%2C245&sr=1-9

Donnelly, I.
Atlantis – The Antidiluvian World (Klassiker von 1882)
https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=30834817570&searchurl=hl%3Don%26sortby%3D20%26tn%3DAtlantis%26an%3Ddonnelly&cm_sp=snippet-_-srp1-_-image2

Spanuth, Jürgen
Die Atlanter
https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=30879288951&searchurl=hl%3Don%26sortby%3D20%26tn%3Ddie%2Batlanter%26an%3Dspanuth&cm_sp=snippet-_-srp1-_-title1

Spanuth, Jürgen
Atlantis
https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=30803819762&searchurl=hl%3Don%26sortby%3D20%26tn%3DAtlantis%26an%3Dspanuth&cm_sp=snippet-_-srp1-_-title8

Spanuth, Jürgen
Das enträtselte Atlantis
https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=30812309229&searchurl=hl%3Don%26sortby%3D20%26tn%3DAtlantis%26an%3Dspanuth&cm_sp=snippet-_-srp1-_-title1

Spanuth, Jürgen
Die Rückkehr der Herakliden
https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=30748944061&searchurl=hl%3Don%26sortby%3D20%26tn%3Dherakliden%26an%3Dspanuth&cm_sp=snippet-_-srp1-_-title1

Rackwitz, Erich
Versunkene Welten – ferne Gestade
https://www.amazon.de/Erich-Rackwitz-Versunkene-Welten-Gestade/dp/B005W19YLS/ref=sr_1_10?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=rackwitz+erich&qid=1620479904&s=books&sr=1-10

Rackwitz, Erich
Fremde Pfade, unbekannte Meere
https://www.amazon.de/Fremde-Pfade-unbekannte-Erich-Rackwitz/dp/B0000BMKUX/ref=sr_1_4?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=rackwitz+erich&qid=1620479970&s=books&sr=1-4

Rackwitz, Erich
Geheimnis um Vineta
https://www.amazon.de/Geheimnis-um-Vineta-Erich-Rackwitz/dp/3358002853/ref=sr_1_6?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=rackwitz+erich&qid=1620479970&s=books&sr=1-6

Burkhart, Albert
Vineta
https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=30107451839&searchurl=hl%3Don%26sortby%3D20%26tn%3DVineta&cm_sp=snippet-_-srp1-_-image3

Hagemeister, Jörn
Rungholt
https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=22795727907&searchurl=hl%3Don%26kn%3DRungholt%26sortby%3D20&cm_sp=snippet-_-srp1-_-title1

Duerr, Hans Peter
Rungholt
https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=22744741582&searchurl=hl%3Don%26kn%3DRungholt%26sortby%3D20&cm_sp=snippet-_-srp1-_-image3

Vance, Jack
Lyonesse
https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=30434946000&searchurl=hl%3Don%26kn%3DLyonesse%26sortby%3D20&cm_sp=snippet-_-srp1-_-title7

Ravikumar Kurup
The Antarctic Lemurian Race- Indo-European Aryo-Dravidian Neanderthals
https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=30058843567&searchurl=hl%3Don%26kn%3DKumari%2BKandam%26sortby%3D20&cm_sp=snippet-_-srp1-_-title1

Churchward, James
The Lost Continent of Mu
https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=30765956842&searchurl=hl%3Don%26kn%3DChurchward%26sortby%3D20&cm_sp=snippet-_-srp1-_-image4

Hapgood, Charles W.
Die Weltkarten der alten Seefahrer
https://www.amazon.de/Die-Weltkarten-alten-Seefahrer-vorgeschichtlicher/dp/3864456290/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=3I4PO9SD6688Q&dchild=1&keywords=hapgood&qid=1620481027&sprefix=hapgoo%2Caps%2C386&sr=8-5

Ritter, Thomas
Magisches Südfrankreich
http://my-eshop.info/epages/f3b56f0f-34bd-4da5-9a30-a9430c1da1f3.sf/de_DE/?ObjectID=27443067

Betz, Werner, Vits, Udo, Ampssler, Sonja
Riss in der Matrix
http://my-eshop.info/epages/f3b56f0f-34bd-4da5-9a30-a9430c1da1f3.sf/de_DE/?ObjectID=55000203

Betz, Werner, Ampssler, Sonja
Portale
http://my-eshop.info/epages/f3b56f0f-34bd-4da5-9a30-a9430c1da1f3.sf/de_DE/?ObjectID=70003364

Pludek, Alexej
Der Untergang der Atlantis
https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=30072904864&searchurl=hl%3Don%26kn%3Dpludek%26sortby%3D20&cm_sp=snippet-_-srp1-_-title4
(zeitlose Anspielung auf die Vergänglichkeit von „Zivilisation“)

Eco, Umberto
Die Geschichte der legendären Länder und Städte
https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=30839463125&searchurl=hl%3Don%26kn%3Deco%2Blegend%25E4re%2Bl%25E4nde%26sortby%3D20&cm_sp=snippet-_-srp1-_-title1
(vom Altmeister höchstselbst)

Worte eines Propheten: Der Seher van Rensburg
Nur noch gebraucht erhältlich – einfach mal googeln 😉

Aus gegebenem Anlass…
… hier noch für alle Interessenten der Link zum WEF:
https://www.weforum.org/

Viel Spaß beim Stöbern und Schmökern!

Herzliche Grüße,
Thomas

Termine Mystery-Abende:
  • Montag, 19. April 2021, 19-22 Uhr
    Virtuelle Reisen in die Vergangenheit:

    Shambhala – Auf den Spuren der Vorzeit durch Kashmir und Ladakh
    Zum Beitrag geht’s hier
  • Montag, 17. Mai 2021, 19-22 Uhr
    Virtuelle Reisen in die Vergangenheit:

    Atlantis & Co – Auf den Spuren verlorener Zivilisationen
    Zum Beirtrag geht’s hier
  • Montag, 14. Juni 2021, 19-22 Uhr
    Virtuelle Reisen in die Vergangenheit
    Das Vermächtnis der Katharer & der heilige Gral
    Zur Veranstaltungsseite geht’s hier
  • Montag, 12. Juli 2021, 19-22 Uhr
    Geheimnisvolle Orte:
    Macht und Geheimnis der Templer
    Zur Veranstaltungsseite geht’s hier

Alles Liebe,
Thomas, Steffi & Gerhard

Rückfragen:
Steffi Steinecker
Mobil: +49 (173) 3909841
E-Mail: steffi@cosmic-society.net

Online-Seminar „Telepathie – die Sprache des Universums“ am 21.+22.04.2021, jeweils 19-22 Uhr

Online-Seminar „Telepathie – die Sprache des Universums“ am 21.+22.04.2021, jeweils 19-22 Uhr

Online-Seminar: „Telepathie – die Sprache des Universums“
mit Steffi Steinecker und Gerhard Praher
1. Teil: Mittwoch, 21. April 2021 – 19-22 Uhr
2. Teil: Donnerstag, 22. April 2021 – 19-22 Uhr

Zum Profil von Steffi und Gerhard geht’s hier entlang.

Anmeldung:
Auf der Veranstaltungsseite mit dem Anmeldeformular.
Anmeldeschluss ist Mittwoch, 20. April 2021

Aus dem Inhalt:
Ohne ein Wort auszusprechen verständigen sich Engel, Tiere, Pflanzen, Mineralien und Verstorbene – unabhängig von Zeit und Raum. Wir nennen es Telepathie.

Der Mensch ist dafür größtenteils nicht mehr offen genug. –  Ein breites Feld an Möglichkeiten tut sich auf, sobald wir die Telepathie in uns wiederentdecken. Im Online-Seminar führen wir Dich zur Wiedererkennung, zur Wiedererweckung dieser Fähigkeit, die seit jeher in Dir schlummert. Mit vielen praktischen Übungen und jeder Menge Spaß.

Dabei gehen wir unter anderem auf diese Themen ein:
  • Begriffsbestimmung: Gedankenübertragung, Remote Viewing, Telepathie, Channeling
  • Kommunikationsformen und Ausdrucksweisen
  • Zusammenhang zwischen Telepathie und Bewusstsein
  • Absicht und bewusstes Denken
  • Emotionen und Gefühle
  • Zeit und Raum
  • Anwendung der Telepathie im Alltag
  • Praktische Übungen

Rückfragen:
Steffi Steinecker
D-94032 Passau
E-Mail: steffi@cosmic-society.net

Mobil: +49 173-3909841

Cosmic Society Stammtisch online am 22. April 2020 „Die Wahrheit ist verrückter als wir glauben“

Cosmic Society Stammtisch online am 22. April 2020 „Die Wahrheit ist verrückter als wir glauben“

Cosmic Society Stammtisch online am 22. April 2020:  Die Wahrheit ist verrückter als wir glauben – mit dem internationalen Filmemacher Frank Jacob / „Packing for Mars“

Wir danken euch von Herzen für die Teilnahme und die Spenden, die in unserem virtuellen Spendenkörbchen gelandet sind. Dies ist eine große Hilfe, unsere Plattform und die Organisation der Online-Veranstaltungen aufrecht zu erhalten. 

Lieber Frank, Dein Vortrag war überragend; das Feedback der Teilnehmer (in der Spitze 63!) war überwältigend! Ein Folgetermin ist nicht auszuschließen.  Zum Referentenprofil von Frank geht’s hier entlang.

Unser Freund Frank Jacob ist ein internationaler, preisgekrönter Filmemacher, bildender Künstler, Produzent und Komponist; bekannt durch bewusstseinserweiternde Dokumentarfilme wie „Solar Revolution“ mit Dieter Broers„The Klaus Dona Chronicles“ und „Packing For Mars“. Für die Gaia TV-Sendung „Timeless“ (Staffel 1 & 2) mit Johann Nepomuk Maier übernahm er Regie, Produktion und Post-Produktion.

Frank erzählte uns aus seinem – gemeinsam mit Tonia Madenford produzierten – Dokumentarfilm „Packing for Mars“ und nahm Bezug auf die aktuellen Geschehnisse – mit top-aktuellen Fakten.

Inspiriert von einem Science-Fiction-Roman aus den 1970er-Jahren begibt sich ein Mann – mit nicht mehr als einer Kamera und einem offenen Geist bewaffnet – auf eine Reise, um die Wahrheit über eines der überraschendsten Geheimnisse aufzudecken: Eine Elite-Gruppe soll heimlich mit dem Aufbau einer exklusiven außerplanetaren Überlebenskolonie auf dem Planeten Mars beschäftigt sein.

Wir tauchten ein in die Leben von Forschern, Experten und Whistleblowern, die uns von ihren außergewöhnlichen Erfahrungen berichten. Quantenphysik, Außerirdische, Zeitreisen, Teleportation, Bewusstsein, ultrageheime Raumfahrtmissionen, abgespaltete Gesellschaften, planetarische Zyklen und das Multiversum sprengen den Verstand und machen zugleich Raum, eigenständig neu zu denken.

Wir gingen gemeinsam mit Frank unter anderem folgenden Fragen auf den Grund

  • Warum sind wir hier?
  • Sind wir doch nicht alleine im Universum?
  • Wer gibt uns vor was Realität ist?
  • Kann es sein, dass die menschliche Gesellschaft von sogenannten „Eliten“ darauf konditioniert wurde, bahnbrechende, lebensverbessernde Technologien als Fiktion zu betrachten, um sie von ihr fernzuhalten? Unterrichten die Unis eine veraltete Wissenschaft?
  • Welche Rolle spielen die (Mainstream-)Medien? Inwiefern sorgen sie für eine manipulierte Wahrnehmung? – Wie funktioniert sowas überhaupt?
  • Sind wir tatsächlich diesen Kräften ausgeliefert oder gibt es einen Ausweg?
  • Ist es zielführend, sich einfach etwas zu wünschen und jeden Tag „zu schauen, was das Leben einem bringt“?
  • Sollten wir auf die „Errettung“ durch einen „Erlöser“ warten?
  • Sind wir Menschen in der Lage, bewusste Schöpfer unserer Realität zu sein und eigenverantwortlich unser Leben zu gestalten? Und wenn ja: Was müssen wir dafür tun?

Sind wir vielleicht selbst diejenigen, auf die wir gewartet haben?
Die Wahrheit ist verrückter, als wir glauben.

Webseiten:
https://www.packingformarsmovie.com/
http://www.solar-revolution-movie.com/

Alles Liebe,
euer Cosmic-Society Team Steffi & Gerhard 
_________________________________________________________

Virtuelles Spendenkörbchen

https://www.paypal.me/CosmicSocietyNet

oder
Bankverbindung:

Steffi Steinecker
VR Bank Passau
IBAN: DE36 7409 0000 0100 7162 43
BIC: GENODEF1PA1

Betreff: Stammtisch-Spende