Sächsische Träumer und Rebellen Karl Stülpner – Robin Hood des Erzgebirges – Reise mit Thomas Ritter

Sächsische Träumer und Rebellen Karl Stülpner – Robin Hood des Erzgebirges – Reise mit Thomas Ritter

Datum/Zeit
22.06.2020 - Montag - 26.06.2020 - Freitag
Ganztägig Uhr

Kategorien

Sächsische Träumer und Rebellen Karl Stülpner – Robin Hood des Erzgebirges / Reise mit Thomas Ritter

Termin: 22.06.2020-26.06.2020
Hier geht’s zum Referentenprofil von Thomas.

Carl Heinrich Stülpner (1762-1841) gilt als „sächsischer Robin Hood“. Karl Stülpner desertierte als erzgebirgischer Soldat, wurde Wilddieb und Schmuggler. Da das Wild in den erzgebirgischen Wäldern von den einfachen Leuten nicht gejagt werden durfte, gab es große Sympathie für den Wildschütz Stülpner. Literatur und Theater beförderten die Legendenbildung um Karl Stülpner. Durch spektakuläre Aktionen wurde er zum Volksheld, zum Beschützer der Armen und Entrechteten.

  1. Tag: individuelle Anreise nach Chemnitz, check in im zentral gelegenen Hotel, gemeinsames Abendessen Vortrag über Karl Stülper und Übernachtung
  1. Tag: Stülper in Chemnitz – Schloßbergmuseum, Roter Turm und Erlebnisabend im Gasthaus zur Marketendierie, wo Stülpner höchstselbst aus seinem Leben erzählt, Übernachtung im Hotel in Chemnitz
  1. Tag: Greifensteine Ehrenfriedersdorf mit Stülpnerhöhle und Burgmuseum, danach in Scharfenstein Besuch der Burg sowie von Stülpners Geburts- und Todeshaus, Mittagspause in der Gaststätte Silberstraße, Übernachtung im Hotel in Chemnitz  
  1. Tag: Großolbersdorf mit Dorfmuseum und Schnitzerheim, Besuch von Stülpners Grabstätte auf dem Friedhof, Mittagspause im Gasthaus zur Linde, in dem Stülpner einst verkehrte, Abstecher nach Sayda mit Besuch der Holzkunst Karl Werner – hier gibt’s Stülpner als erzgebirgischen Räuchermann in seiner wohl schönsten Form, Übernachtung im Hotel in Chemnitz
  1. Tag: Nach dem Frühstück Abschied von Chemnitz und individuelle Heimreise

Reiseleistungen:
Geführte Standort Rundreise
4 Übernachtungen im Hotel Folklorehof Chemnitz oder vergleichbarem Haus mit Frühstück
Ausflüge und Besichtigungen gemäß vorstehender Beschreibung
Reiseleitung durch Thomas Ritter
Eintrittsgelder, Gruppentrinkgelder

Nicht im Reisepreis enthalten:
nicht aufgeführte Speisen und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben

Reisepreis: EUR 1.290,00 p.P.  (EZ-Zuschlag: 190,00 Euro)
Hinweis: Aus aktuellem Anlaß können sich Änderungen der Reiseroute erforderlich machen, der Charakter der Reise bleibt dabei auf jeden Fall erhalten.

Thomas Ritter, der Inhaber des gleichnamigen Reiseservices und  allseits bekannt durch seine Veröffentlichungen zu den Prophezeiungen der Palmblattbibliotheken, ist Weltreisender und Autor.  Seit 1996 ist sein Leben eine große Reise; eine Reise zu den unglaublichsten Orten dieser Welt, zu großen Meistern, Wissenden und Schamanen und nicht zuletzt zu sich selbst. Thomas hat zahlreiche mystische Stätten besucht und durfte sogar 2012 bei der Kristallschädel-Zeremonie in Mexiko dabei sein. In seinen Büchern und Publikationen veröffentlicht er sein umfassendes Wissen sowie die spirituellen Erfahrungen seiner vergangenen Reisen.

Gibt es weitere Fragen? Lasst uns das bitte wissen!
Mit freundlichen Grüßen und allen guten Wünschen aus Dresden,
Thomas und Sabine Ritter

Thomas Ritter Reiseservice
Inhaber: Thomas Ritter
An der Frauenkirche 18
D – 01067 Dresden
Tel./Fax: 0049-(0)-351-48454165
Mobil: 0049-(0)-172-3516849

Mail: ritterreisen@aol.com
Internet: www.thomas-ritter-reisen.de