Seminar „Telepathie – Die Multidimensionalität des Bewusstseins“

Seminar „Telepathie – Die Multidimensionalität des Bewusstseins“

Die Multidimensionalität des Bewusstseins erlaubt uns mit Allem-Was-Ist telepathisch zu kommunizieren. Dies schließt Außer- und Innerirdische Lebensformen und uns selbst mit ein.

Dadurch ist es uns auch möglich mit unseren Organen – ja, sogar mit unseren Zellen – in Verbindung zu treten. Wenn wir offen genug für uns selbst, unseren früheren und zukünftigen Inkarnationen und für unsere Mitmenschen sind, dann sind wir auch bereit mit Wesen von anderen Planeten, Sternensystemen und Universen – aber auch mit den Bewohnern von Innererde – Kontakt aufzunehmen.

Dieser Workshop richtet sich an jene, die bereits erste Erfahrungen in der telepathischen Kommunikation gemacht haben und diese Erfahrungen nun im Austausch mit anderen Teilnehmern vertiefen möchten.

Wir, Steffi Steinecker und Gerhard Praher, leiten Dich durch die Übungen und machen Dich mit weiteren Aspekten der telepathischen Kommunikation vertraut. Hintergrundinformationen runden diesen Workshop ab, und machen diesen Tag zu einem Erlebnis für Körper, Geist und Seele.

Die Themen im Überblick:

  • Kommunikation von Mensch zu Mensch
  • Die Zelle weiß mehr über Dich als dein Verstand.
  • Befragung der inneren Organe
  • Verbindungsaufnahme zu Verstorbenen
  • Dialog mit unseren Außer- und Innerirdischen Freunden
  • „Muss“ man sich vor unerwünschten Kontakten schützen?

Dazu kommen eine gute Portion Spaß und Freude.