Seminar „Telepathie – die Sprache des Universums“ – mit Steffi Steinecker und Gerhard Praher in Ramerberg (Lkr. Rosenheim)

Seminar „Telepathie – die Sprache des Universums“ – mit Steffi Steinecker und Gerhard Praher in Ramerberg (Lkr. Rosenheim)

Datum/Zeit
09.11.2019 - Samstag
10:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Gasthof Esterer

Kategorien

Ohne ein Wort auszusprechen verständigen sich Engel, Tiere, Pflanzen, Mineralien und Verstorbene – unabhängig von Zeit und Raum. Wir nennen es Telepathie. Der Mensch ist dafür größtenteils nicht mehr offen genug. –  Ein breites Feld an Möglichkeiten tut sich auf, sobald wir die Telepathie in uns wiederentdecken. Im Seminar führen wir Dich zur Wiedererkennung, zur Wiedererweckung dieser Fähigkeit, die seit jeher in Dir schlummert – mit vielen praktischen Übungen und jede Menge Spaß. 

Dabei gehen wir unter anderem auf diese Themen ein:

  • Begriffsbestimmung: Gedankenübertragung, Remote Viewing, Telepathie, Channeling
  • Kommunikationsformen und Ausdrucksweisen
  • Zusammenhang zwischen Telepathie und Bewusstsein
  • Absicht und bewusstes Denken
  • Emotionen und Gefühle
  • Zeit und Raum
  • Anwendung der Telepathie im Alltag

Seminarbeitrag: 125,00 €
Der Seminarbeitrag ist zu Beginn des Seminars vor Ort in bar zu entrichten.
Eine Vorabüberweisung ist möglich.
Die Anmeldung erfolgt per E-Mail (in Ausnahmen auch telefonisch) und ist verbindlich.

Anmeldung und Rückfragen:
Steffi Steinecker
D-94032 Passau
E-Mail: steffi@cosmic-society.net
Mobil: +49 173-3909841
www.cosmic-society.net

Veranstalter:
Horst Kroeger
Unterkatzbach 3
D-83561 Ramerberg,
Tel./AB. +49 8039/408770

Veranstaltungsort:
Gasthof Esterer
Wirtweg 1
D-83561 Zellerreit

Wer sind wir?
Steffi Steinecker wohnt in Passau (Niederbayern). Sie ist Mitbegründerin des Netzwerks „Cosmic Society“ und hat bereits zahlreiche Seminare zum Thema „Telepathie mit extraterrestrischen und innerirdischen Lebensformen“ im Raum DACH organisiert.
Gerhard Praher aus Waizenkirchen (OÖ) ist Mitinitiator von AERI (Austrian Extraterrestrial Research Initiative). Beispiele seiner telepathischen Kommunikation, u.a. mit Hilarion und „Eiolo und Inarda“ wurden im Internet auf zahlreichen Plattformen veröffentlicht. Er hält viele Vorträge und ist Co-Autor des Buches „Mythos-Mensch-Maschine“ von Johannes Klopf sowie der Übersetzer des Buches von James Churchward „Sacred Symbols of Mu“ (Die heiligen Symbole von Mu).
Wir beide haben mit unserem lieben Freund Markus Jachs aus Oberösterreich den Stammtisch „Zeitenwende“ in Passau und München ins Leben gerufen.