Vortrag „Telepathie – Die Sprache des Universums“

Vortrag „Telepathie – Die Sprache des Universums“

Ohne ein Wort auszusprechen verständigen sich Engel, Tiere, Pflanzen, Mineralien und Verstorbene – unabhängig von Zeit und Raum. Wir nennen es Telepathie.
Der Mensch ist dafür größtenteils nicht mehr offen genug. Ein breites Feld an Möglichkeiten tut sich auf, sobald wir die Telepathie in uns wiederentdecken.

In diesem Vortrag gehen Steffi Steinecker und Gerhard Praher diesen Fragen nach:

  • Welcher Weg ist der ursprüngliche?
  • Welcher wird von den Bewohnern der Inneren Erde und den außerirdischen Freunden gleichermaßen genutzt?
  • Mit wem oder was kann man telepathischen Kontakt aufnehmen?
  • Wie und warum kontaktieren sie uns?
  • Was ist der Grund dafür, dass wir ihre „Signale“ oft nicht empfangen?
  • Welcher Zusammenhang besteht zwischen Bewusstsein und Telepathie?
  • Ist jeder in der Lage, telepathisch zu kommunizieren?

Die Vortragenden haben selbst jede Menge an eigenen Erfahrungen in der telepathischen Kommunikation.

Ein spannendes Thema – ein spannender Vortrag!