Die Heilige Geometrie und die Kunst, einen Grid zu erstellen! Vortrag – mit Jhadten Jewall aus Kanada

Die Heilige Geometrie und die Kunst, einen Grid zu erstellen! Vortrag – mit Jhadten Jewall aus Kanada

Datum/Zeit
Date(s) - 25.04.2019 - Donnerstag
19:30 - 22:30

Veranstaltungsort
labegu - Laden der Begegnung

Kategorien


In diesem Vortrag wird Jhadten euch in das spannende Gebiet der heiligen Geometrie einführen und dann über die hohe Wissenschaft der Lichtsprache sprechen.  Diese Wissenschaft stammt aus der uralten Traditionen der Mayas und würde durch Eingeweihten in den globalen Netwerk des Bewusstseins gebracht.

Jhadten sieht und malt Schwingungen schon seit 22 Jahren.  Er malt Seelenbilder, Quantumselbstporträts, Familienseelen, Zwillingsflammenporträts, Kraftortschwingungen, Schwingungen des Jahres, vom Ereignissen und Gebetsbilder sowie vieles mehr. In seiner langjährigen Erfahrung ist er auf ein balanciertes Energiebildermalen gekommen. Die traditionelle Wissenschaft der Lichtsprache lehnt sehr stark an männlichen Formen. Jhadten unterrichtet das Grid-Erstellen auf seine Art des Ausgeglichenseins. Durch die Seele ermittelte Symbole werden in  einem organisches Bild erstellt, womit man

Verschiedenes manifestieren kann: finanzielle Freiheit, passende Berufstätigkeit, erfüllende Beziehungen, optimiertes geistiges Wachstum, und vieles mehr. Jhadten erklärt diesen Vorgang und zeigt auch Beispiele dieser Kunst.

Am Ende führt Jhadten euch duch eine meditative Einweihung in Kontakt mit Soltec, das interdimensionale Lichtwesen,

das euch unterstützt, um diese Kunst zu verstehen und gebrauchen.

Wir freuen uns, wenn ihr dabei sein könnt!

Energieausgleich: 20,00 €

Anmeldung erforderlich!

Weitere Informationen:

https://www.laden-der-begegnung.com/termine/